Dance Movies

Meine Lieblings-Tanzfilme

Hier stelle ich meine Lieblings-Tanzfilme vor. Nachdem ich noch den Schwarz-Weiß-Fernseher kenne, habe ich hier auch sicher mal einen Tanzfilm, der schon etwas älter ist, im Repertoire …

Heute gibt es You-Tube. Für viele von euch nicht mehr wegzudenken, aber ich musste mir hässliche VHS-Kassetten im Tanzbedarf-Laden kaufen oder in der Bibliothek leihen, um mir Anregungen für Choreografien oder meinen Unterricht zu holen. Mittlerweile kann man auf You-Tube in Proben vom NYC-Ballett reinschauen oder beim Vaganova-Training des Bolshoi-Balletts beinahe mit trainieren. Das ist wunderbar und unglaublich motivierend!

Doch ich bin mit der Serie „Anna“ groß geworden.

Hier also mein erster Lieblings-Tanzfilm für euch!

  • Anna der Film

Auf You-Tube findet ihr sicher ein paar Ausschnitte daraus. Die Serie liebe ich übrigens auch! Der Film handelt von einem Mädchen, welches nach einem Unfall erstmal wieder laufen lernen muss und mit viel Disziplin und der Hilfe eines guten Freundes sogar wieder tanzen kann und Prima-Ballerina wird: ein Märchen zum Mitträumen und Nacheifern. Mich fasziniert bei solchen Filmen wie Anna oder Black Swan immer am meisten, dass eine Schauspielerin innerhalb so kurzer Zeit so gut tanzen lernt – von Filmtricks und Doubeln abgesehen… Aber was die können, …

Noch keine Bewertungen.

Bewerte diesen Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: