Der Dutt – die perfekte Ballettfrisur

Eine gute Frisur ist so wichtig, weil Haare im Gesicht beim Training nerven und vom Tanzen ablenken. Hier gebe ich eine Anleitung für die perfekte Ballettfrisur, die sich, seitdem es Ballett gibt, bewährt hat.

Was Du brauchst:

Haargummi, Duttkissen, Haarnetz, Haarnadeln

Schritt 1: Pferdeschwanz

Schritt 2: Duttverstärker einfädeln

Schritt 3: Haare um Duttverstärker drapieren

Schritt 4: Haarnetz überstülpen

Schritt 5: Haare Strähne für Strähne im Uhrzeigersinn um Duttverstärker unter Haarnetz wickeln

Schritt 6: Mit Haarnadeln zwischen Kopfansatz und Duttkissen rundherum fixieren

Schritt 7: Tanzen!

Und hier noch ein kurzes Zeitraffer-Video mit einer weiteren Variante.

Video

Viel Spaß.

eure Isi

 

Noch keine Bewertungen.

Bewerte diesen Beitrag

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: